Information zu COVID-19: Wir produzieren und liefern wie gewöhnlich

Hier erfahren Sie mehr.

Hier klicken, wenn Sie mit der Gestaltung Ihres Schildes beginnen möchten

Bauernhofschilder

Gestalten Sie Ihr eigenes Bauernhofschild mit beliebigem Text und Design oder entscheiden Sie sich für eines unserer fertigen Musterbeispiele.
Kundenzufriedenheitsgarantie
Niedrige Preise
Schnelle Lieferung
Einfache Bestellung
Wir kompensieren unsere Emissionen!

Auf einem Bauernhof  können Bauernhofschilder viele Funktionen erfüllen. Die ersten Schilder, die ein Besucher sieht, sind vermutlich die Wegweiser zu dem Bauernhof.

Das Gesuchte nicht gefunden?

In unserem Schildautomaten können Sie Ihre Schilder ganz nach eigenem Wunsch gestalten. Wählen Sie Text, Farbe, Form und vieles mehr.

Schild hier entwerfen

Informationen über Bauernhofschilder

Die Richtungsschilder beginnen  meist an einer größeren Straße in der Nähe des Hofes und weisen den Weg bis zur Hofeinfahrt. Hier werden Besucher in der Regel mit einem Willkommensschild oder einem großen Namensschild begrüßt.

Wer den Tieren einen Besuch abstatten möchte, wird weitere Schilder entdecken, z.B. Boxenschilder und Schilder zur Kennzeichnung von Tierzubehör. Ob zur Beschriftung, Information oder Wegweisung – auf einem Bauernhof ist der Schilderbedarf groß.

Welche Bauernhofschilder brauchen Sie?

Wählen Sie Text und Ausführung Ihres Bauernhofschildes exakt nach Ihrem Bedarf. Welche Botschaft soll vermittelt werden? Für welchen Zweck ist das Schild gedacht? Nachstehend einige Beispiele für Bauernhofschilder. 

Werbeschilder

Die Nachfrage nach Obst und Gemüse aus der Region oder Bio-Eiern ist groß. Ein gut sichtbares Schild z.B. mit dem Text „Eier und Kartoffel“ kann Passanten zu einem spontanen Besuch auf dem Hof veranlassen.    

Verbotsschilder

Damit Ställe nicht mit Keimen verunreinigt werden, kann Besuchern der Zutritt zu bestimmten Tieren untersagt sein. Dies sollte durch große und eindeutige Verbotsschilder markiert werden, so dass es nicht zu Missverständnissen kommt. Ein anderes Beispiel ist das Verbotsschild „Privatstraße  – Durchfahrt verboten“. Dieses Schild findet man oft im Umkreis von Bauernhöfen, die Privatstraßen angelegt haben, um die Arbeit auf dem Hof zu erleichtern.  

Name des Bauernhofs

Der Name des Bauernhofs wird meist bereits an der Hofeinfahrt auf einem  Schild angegeben. Während einige ein kleineres diskretes Schild bevorzugen, entscheiden sich andere für große, gut sichtbare Modelle, die ins Auge fallen. Die Wahl hängt größtenteils davon ab, wie viele spontane Besucher man auf dem Hof haben möchte. 

Name & Nummer

Auch in den Tierställen gibt es Bedarf an Bauernhofschildern, so etwa Boxenschilder, Schilder zur Nummerierung der Boxen und Schilder zur Kennzeichnung von Gerät und Zubehör.  

Was denken unsere Kunden?